Handelskammer Bozen
Wirtschaft = Zukunft
Frauenunternehmen

Dienstleistungen der Handelskammer

Die Rolle der Frau in der Wirtschaft zu stärken, ist ein zentrales Anliegen der Handelskammer Bozen. Die Initiative richtet sich an Unternehmerinnen, Freiberuflerinnen, Selbständige und Frauen in Führungspositionen. Ziel ist es, dass sich immer mehr Frauen trauen, selbstständig zu werden beziehungsweise eine Führungsposition einzunehmen.

Die einzelnen Servicebereiche der Handelskammer bieten verschiedenste Beratungen, Weiterbildungen, Initiativen und Veranstaltungen.

Unternehmensgründung

Unternehmensnachfolge

  • Eine Nachfolge muss frühzeitig geplant werden. Erhalten Sie einen Überblick in die facettenreiche Thematik.

Innovationsservice

Familienfreundliches Unternehmen

  • Das audit familieundberuf bietet Unternehmen professionelle Unterstützung an, um familienfreundliche Maßnahmen im Unternehmen einzuführen und gezielt weiter zu entwickeln.

Weiterbildung

  • Das WIFI organisiert Veranstaltungen speziell für Unternehmerinnen, Freiberuflerinnen, Selbständige und Frauen in Führungspositionen.
  • Wenn Sie einen speziellen Weiterbildungswunsch haben, informieren Sie uns. Wir freuen uns auf Ihre Anregungen!
  • Wenn Sie über neue Veranstaltungen informiert werden möchten, können Sie sich kostenlos und unverbindlich in die E-Mailingliste des WIFI eintragen.

AMinistra Datenbank

  • Sie suchen nach qualifizierten Frauen zur Besetzung eines Verwaltungsrats oder Aufsichtsrats? In der AMinistra Datenbank des Landesbeirats für Chancengleichheit der Provinz Bozen finden Sie alle Teilnehmerinnen, die den Lehrgang für angehende Verwaltungsrätinnen erfolgreich abgeschlossen haben. Der Lehrgang ist eine Kooperation von Frauenakademie des Landesbeirates für Chancengleichheit und WIFI der Handelskammer Bozen.

Women Entrepreneurship Sector Group

  • Erfahrene Unternehmerinnen wurden als Mentorinnen geschult. Sie unterstützen Jungunternehmerinnen durch ihre Erfahrung. Gerne vermitteln wir den Kontakt.

Studien und Analysen

Das WIFO - Wirtschaftsforschungsinstitut der Handelskammer Bozen führt Studien und Analysen rund um das Thema Frau in der Wirtschaft durch.

Schule-Wirtschaft

  • Das WIFO organisiert regelmäßig Schülerworkshops, um Jugendliche, insbesondere Mädchen, für eine kompetenzorientierte und nicht rollenorientierte Berufswahl zu sensibilisieren.

Dienstleistungen der Südtiroler Landesverwaltung

Dienstleistungen des Staates

Waren diese Informationen hilfreich?
Durchschnitt: 5 (4 votes)

Kontakt

Beirat zur Förderung des weiblichen Unternehmertums

0471 945 610