Handelskammer Bozen

Organisationsstruktur

Die Organisationsstruktur der Handelskammer gliedert sich in Abteilungen und Ämter. Sie werden vom Generalsekretär koordiniert. Die Aufgabenbereiche und die Mitarbeiter/innen sind den jeweiligen Organisationseinheiten zugeteilt. In den Bezirken bestehen fünf Außenstellen. Die Handelskammer verfügt über den Sonderbetrieb Institut für Wirtschaftsförderung. Über diesen werden Aufgaben abgewickelt, welche die Vorteile einer privatwirtschaftlichen Verwaltung erfordern.

 

Generalsekretär

Dr. Alfred Aberer
Telefon (+39) 0471 945611
E-Mail: generalsekretariat@handelskammer.bz.it

 

Ämter

Generalsekretariat

  • Sekretariat der Kammer und Amt für die Beziehungen zur Öffentlichkeit
  • Kommunikation

Abteilung Landwirtschaft

  • Rebbau und Weinwirtschaft
  • Obstwirtschaft und andere landwirtschaftliche Tätigkeiten

Abteilung Wirtschaftsförderung

  • WIFI - Weiterbildung und Personalentwicklung
  • Innovation und Unternehmensentwicklung

Abteilung Wirtschaftsforschung

  • Studien
  • Wirtschaftsinformation
  • Wirtschaftspolitik

Abteilung Verwaltungsdienste

  • Umwelt- und Wettbewerbsschutz
  • Buchhaltung, Haushalt und Finanzen
  • Vermögen, Ökonomat und Verträge
  • Personalverwaltung
  • Informatik und Rechenzentrum

Abteilung Meldeamt der Kammer

  • Handelsregister
  • Handwerk
  • Berufsbefähigungen und Außenhandel

 

Sonderbetrieb

Der Sonderbetrieb Institut für Wirtschaftsförderung wickelt Aufgaben ab, welche die Vorteile einer privatwirtschaftlichen Verwaltung erfordern. Das Institut für Wirtschaftsförderung ist durch volle Verwaltungsautonomie gekennzeichnet. Daher ist es in der Lage, die erforderliche Flexibilität und Schnelligkeit bei der Verwirklichung der geplanten Maßnahmen zu gewährleisten. Die von der Handelskammer vorgegebenen Ziele und Richtlinien werden dabei beachtet. Das Institut verfügt über Satzungs- und Verwaltungsautonomie und agiert nach den Bestimmungen des Privatrechts.

 

Downloads

Nascondi da menu: